Sie sind hier: Home / Aktuelles ... / ... aus den Gemeinschaften

Der VWE. Die Heimat für mein Zuhause.


Delegiertenversammlung der Kreisgruppe Celle

01.05.2014  

Die Kreisgruppe Celle im Verband Wohneigentum (VWE) hatte in diesem Jahr zu ihrer alljährlichen Kreisgruppenversammlung nach Ahnsbeck eingeladen.

Der Vorsitzende Wolfgang Gasser konnte eine Reihe von Gästen aus der Politik und den Kooperationspartnern, sowie 83 Delegierte aus 22 Siedlergemeinschaften aus Stadt und Landkreis Celle begrüßen.

Im „öffentlichen Teil“ berichtete der Vorsitzende über die Arbeit der Kreisgruppe und die Aufgaben und Ziele des Verbandes. Christian Groos, Ansprechpartner beim Landesverband in Hannover referierte über eines der zahlreichen Leistungsangebote im VWE, die „Energieberatung“.

Einen Höhepunkt der diesjährigen Kreisgruppenversammlung stellte die Ehrung der langjährig ehrenamtlich tätigen Mitglieder bevor Gasser die anschließende Delegiertenversammlung mit dem spannenden Mitgliederwettbewerb eröffnete.

Nachdem Gedenken der im Jahr 2013 verstorbenen Mitglieder ließ Wolfgang Gasser im weiteren Verlauf der Delegiertentagung in seinem Bericht die Aktionen des vergangenen Jahres Revue passieren und Gerhard Lünsmann, 2. Vorsitzender, berichtete u. a. über Neues zu den Kooperationspartnern und der Mitgliederbewegung in der Kreisgruppe.

Kassenwart Reinhard Eckert präsentierte der Versammlung einen gut geführten Haushalt. Die tadellose Haushaltsführung bescheinigte ihm auch die Kassenprüferin Kerstin Geveke, so dass die Versammlung dem Antrag auf Entlastung des Vorstandes entsprach.

Einen zusätzlichen Höhepunkt der diesjährigen Versammlung stellte der Vortrag von Reinhard Eckert mit Informationen zur Gemeinnützigkeit, Neues zu den künftigen Jahresabschlüssen, sowie die Anforderungen an die Gemeinschaften nach Satzung und Steuerrecht.

Termine und Orte für die Gemeinschaftsleitertagung und die nächste Kreisgruppen-versammlung wurden fest gelegt.

Abschließend dankte Wolfgang Gasser allen Teilnehmern für die gute Mitarbeit einer sehr harmonisch verlaufenden Veranstaltung, die mit einem gemeinsamen Abendessen endete.

Text u. Bild SNW

 

Weitere Informationen zu den Ehrungen, dem Mitgliederwettwerb und weitere Impressionen unter: