Sie sind hier: Home / Aktuelles ... / ... aus dem Landesverband

Der VWE. Die Heimat für mein Zuhause.


Meldungen aus dem Landesverband

"Nerven Sie - das ist Ihr gutes Recht!"

05.10.2018

Lautstark demonstrierten Hauseigentümer in Nordstemmen und Bad Salzdetfurth Ende September im Schulterschluss mit befreundeten Initiativen aus umliegenden Gemeinden gegen die Straßenausbaubeitragssatzung (STRABS). In Nordstemmen...[mehr]


Vom Alfsee an die Nordsee: VWE-Sommerfreizeit zieht um

10.09.2018

Mit einem lachenden, aber auch mit einem wehmütigen Auge entschied der Landesvorstand Ende August, die traditionsreiche Sommerfreizeit für Kinder und Jugendliche vom Alfsee bei Osnabrück an die Nordseeküste zu verlegen. In der...[mehr]


VWE fordert besseren Schutz: "Keine Kündigung der Versicherung nach Elementarschäden"

24.08.2018

Der Klimawandel scheint in vollem Gange. In diesem Sommer erlebten die Niedersachsen Extremwetterlagen mit langen Dürreperioden und Hitzewellen auf der einen Seite, steigenden Grundwasserpegeln und sintflutartigen Niederschlägen...[mehr]


Faire Mieten für Niedersachsen: Bündnis nimmt Arbeit auf

15.08.2018

Das Land Niedersachsen gründete Mitte Juli gemeinsam mit dem Verband Wohneigentum Niedersachsen und anderen Partnern der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft das „Bündnis für bezahlbares Wohnen in...[mehr]


"Wissen, wofür der VWE steht"

16.07.2018

Der Mitgliederwettbewerb  des Landesverbandes ist entschieden.  Landesvorsitzender Peter Wegner überreichte Mitte Juni die Siegerurkunden an die Kreisgruppen Leer, Celle, Hannover-Land und Schaumburg-Hameln. Die...[mehr]


VWE aktiv für gesunde Umwelt und Schutz der Eigentümer

05.07.2018

Aktuelle und zukünftige Schwerpunkte der Verbandsarbeit standen Ende Juni bei der Kreisgruppentagung in Verden im Mittelpunkt. Rund sechzig Vertreter der niedersächsischen  Kreisgruppen informierten sich aus erster Hand über...[mehr]


Weiter gehts! VWE fordert Stellungnahme vom Landtag

28.06.2018

Ende Juni hat der Verband Wohneigentum (VWE) das geforderte Quorum der Online-Petition zur Abschaffung der Straßenausbaubeitragssatzung (Strabs) in Niedersachsen erreicht. Mehr noch: Mit knapp 26.000 Stimmen wurde das angestrebte...[mehr]