Sie sind hier: Home / Aktuelles ... / ... aus dem Landesverband

Der VWE. Die Heimat für mein Zuhause.


Meldungen aus dem Landesverband

Kreisgruppen: Lüneburg und Uelzen gehen zusammen

09.05.2017

Die Strukturreform in Landesverband Niedersachsen schreitet voran. Im Nordosten des Landes schloss sich die Kreisgruppe Uelzen der Kreisgruppe Lüneburg-Harburg/Land an. Für die Fusion stimmten die Mitglieder Ende April bei der...[mehr]


Schulungen: Mehr als 100 Ehrenamtliche bilden sich fort

02.05.2017

Der Herbst und das Frühjahr sind traditionell die aktivsten Monate, in denen sich Ehrenamtliche im Verband Wohneigentum weiterbilden. So war der Schulungsraum in der Landesgeschäftsstelle Hannover auch in diesem Frühjahr wieder...[mehr]


Nachricht

Straßenausbaubeitragssatzung: VWE richtet Petition an Landtag

19.04.2017

( zur Unterschriftensammlung) Wer trägt die Kosten, wenn Straßen in die Jahre kommen und saniert werden müssen? Schon seit langem schwelt dieser Konflikt in vielen Gemeinden Niedersachens zwischen Verwaltung und Wohneigentümern....[mehr]


Nachricht

Ehrenamt im VWE: "Höchste Zeit für eine Anerkennung"

17.04.2017

Bereits zum 14. Mal richtet das Land Niedersachsen den Wettbewerb „Unbezahlbar und freiwillig - der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement"  aus. Alle ehrenamtlich aktiven Bürger*innen in Niedersachsen, die sich...[mehr]


Nachricht

VWE im Internet: Umstellung "Schritt für Schritt"

12.04.2017

Die Entwicklung des Internets schreitet unablässig voran und mit ihm die Potentiale, den Verband Wohneigentum  zu präsentieren. Neue Darstellungsmedien (Smartphone, Tablets etc.) verändern das Nutzungsverhalten, aber auch...[mehr]


"Reform geht nicht weit genug"

05.04.2017

Die Regeln zur Darlehensvergabe für den Erwerb bzw. den Erhalt des Wohnungseigentums hat der Bundestag Ende März teilweise wieder entschärft. Der gutgemeinte Verbraucherschutz durch die Wohnimmobilienkreditrichtlinie vom März...[mehr]


Gartentipp: Frühlingsbote Zierkirsche

04.04.2017

Die üppige Blütenpracht der Kirsche signalisiert jedes Jahr eindrucksvoll die Frühlingszeit. Um Kirschen zu kultivieren, ist die Bodenart nicht entscheidend. Staunässe allerdings vertragen alle Prunusarten - so die botanische...[mehr]