Sie sind hier: Home / Leistungen / Kinder und Familie / Pfingstfreizeit Otterndorf

Der VWE. Die Heimat für mein Zuhause.


Pfingstcamp Otterndorf

Der Landesverband baut sein Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche aus. Seit 2011 bietet er Freizeiten im "Pfingstcamp Otterndorf" an der Nordsee an. Der  Freizeitbeitrag  für den 3-tägigen Aufenthalt inkl. Betreuung und Verpflegungwird vom Verband Wohneigentum subventioniert. Teilnehmen können ausschließlich Kinder und Enkelkinder aus Mitgliederfamilien im Alter von 7 bis 17 Jahren.
Das Camp liegt etwa 15 Kilometer von Cuxhaven entfernt direkt hinter dem Nordseedeich an der Elbemündung - mit Seeklima und Panoramablick auf das Wattenmeer. Im Lager stehen kreisrunde Zeltdörfer, in denen 50 bis 100 Betreuer und Kinder untergebracht sind. Jedes Zeltdorf hat ein Gemeinschaftszelt, in dem gegessen, gespielt oder gefeiert wird. Eine Bringdienst liefert die Mahlzeiten. 
"Das Camp biete jede Menge Abwechslung direkt am Meer", freut sich Landesgeschäftsführer Tibor Herczeg.  Dazu gehören beispielsweise

  • ein großer Badesee mit Liegewiese, Sandstrand, Minigolf und Klettergerüsten - unter Aufsicht ist Segeln, Paddeln, Tretbootfahren, Surfen etc. erlaubt -
  • Basketball- und Beachvolleyballflächen 
  • eine Fahrrad-Entleihstation für Ausflüge in die Umgebung 
  • Computer- und Werkraum, Tonstudio
  • Mehrzweckhalle für Film- Musik- Theater- oder Diskoveranstaltungen 

Und das Besondere:  Im benachbarten Ponyhof stehen zehn Ponys, die von den Teilnehmern kostenfrei umsorgt und geritten werden dürfen!

Nähere Informationen  bei der Landesgeschäftsstelle Hannover Tel.: 0800 8820700 oder per E-Mail an kontakt@meinVWE.de.