Sie sind hier: Home / Aktuelles ... / ... aus den Gemeinschaften

Der VWE. Die Heimat für mein Zuhause.


Jahresabschlussversammlung der Kreisgruppe Gifhorn

25.12.2018  

Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass der Vorstand der Kreisgruppe Gifhorn Im Verband Wohneigentum Niedersachsen e.V. (VWE) am 2. Advent zur Jahresabschlussveranstaltung einlädt. In diesem Jahr begrüßte die 1. Vorsitzende Heike Weichert nicht nur Vertreter aus insgesamt 11 Gemeinschaften, sondern auch den Geschäftsführer des Verbandes Herrn Tibor Herczeg. Gemeinsam dankten sie nicht nur den Anwesenden für ihre geleistete Arbeit, sie konnten auch noch zwei besondere Ehrungen vornehmen. Herr Friedhelm- Hubertus Voigt wurde für 35 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit mit der Ehrenurkunde des Landesverbandes geehrt. Er war lange Jahre Vorsitzender der Gemeinschaft Isenbüttel und der Kreisgruppe Gifhorn und ist bis heute noch aktiv in der Siedlergemeinschaft Kreisgruppe Gifhorn. Er hat mit seinem Engagement und seinen kompetentem Wissen die Kreisgruppe und den Landesverband sehr geprägt und bereichert, so Herczeg. Doch auch eine zweite Ehrung wurde an diesem Tag ausgesprochen. Herr Günter Abelbeck, Vorsitzender der Gemeinschaft Hankenbüttel und Mitglied des Kreisgruppenvorstandes, wurde für 30 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit mit dem Ehrenteller des Landesverbandes ausgezeichnet. „Auf ihren Rat und ihr offenes Ohr möchte ich nicht verzichten, erklärt Weichert und hofft, dass beide noch lange mit ihrer Arbeit den Verein unterstützen.

Nach einem gemeinsamen Frühstück wurden die Auszeichnungen für den Gartenwettbewerb der Kreisgruppe Gifhorn vorgenommen. Der 1. Platz ging an die Gemeinschaft Gifhorn am BGS, den 2. Platz erreichte die Gemeinschaft Isenbüttel und Platz 3 bekam die Gemeinschaft Hankensbüttel. Alle Gemeinschaften erhielten eine Urkunde und einen Pokal.

Auch auf das neue Jahr wurde schon einmal geblickt. Ein Seminar zum Thema „Kassenführung“ wird im März stattfinden und die Delegiertentagung der Kreisgruppe im Mai. Der Landesverbandstag des VWEs findet im nächsten Jahr in Braunschweig statt.

 

 

 

Bildunterschrift (v.l.)

Heike Weichert, Günter und Christa Abelbeck, Friedhelm- Hubertus und Renate Voigt, Tibor Herczeg