Corona-Virus: "Auf Nummer sicher"

Mit Blick auf die dynamische Entwicklung der Situation rund um das Coronavirus beschloss der Landesvorstand, persönliche Beratungen in der Landesgeschäftsstelle Hannover vorübergehend auszusetzen. Die Rechtsberatung am Beratertag - immer Donnerstags zwischen 15:00 und 18:00 Uhr - wird bis Mitte April nur noch telefonisch oder schriftlich durchgeführt. Auch Treffen und Sitzungen in den Räumen der Geschäftsstelle sind in dieser Zeit abgesagt.

Um Infektionsrisiken zu minimieren oder schulpflichtige Kinder zu betreuen, steht es den Mitarbeitern in den kommenden 14 Tagen offen, Arbeit mit nach Hause zu nehmen (homeoffice). Außentermine nehmen  sie bis Ende März nicht mehr wahr. 

"Wir gehen auf Nummer sicher", sagt Landesgeschäftsführer Tibor Herczeg. Angesichts dramatisch steigender Infektionsfälle und dringender Empfehlungen aus Politik und Wissenschaft, sieht er diesen Schritte als notwendige Maßnahme zum Schutz der Besucher und Mitarbeiter.

Kalender
« September 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
3 4 5 6
10 11
14 15 17 19
21 22 25 27
28 29
Anz.:18