Meldungen aus dem Landesverband

Bauausstellung B.I.G.: Bienenweide für mehr Artenvielfalt

Landesvorsitzender Peter Wegner (l.) und Geschäftsführer Tibor Herczeg besichtigen die Präsentation zur Kampagne "Natur in den Garten".

Am ersten Februar-Wochenende schloss nach fünf Tagen die Bauausstellung "B.I.G." auf dem Messegelände in Hannover. Zusammen mit der Freizeitmesse "abf" lockten die Ausstellungen rund 90.000 Besucher. In acht Messehallen drehte sich alles um die Themen Reisen & Urlaub, Fahrrad & Outdoor, Caravaning & Camping, um's Auto sowie Bauen, Immobilien, Garten und Einrichten. 

Gartenfreunde und Bauherren aus ganz Niedersachsen informierten sich am Stand des Landesverbandes in Halle 26 über den Verband Wohneigentum. Viele überzeugten die Leistungen für Hauseigentümer. Spontan füllten sie Mitgliedsanträge aus, um dem Interessenverband beizutreten. 

Unterstützt wurden die Mitarbeiter der Landesgeschäftsstelle von Landesvorstandmitglied Waldtraut Vosswinkel aus Wolfenbüttel und Hans Soltendiek aus Celle. Als ehrenamtlicher Gartenberater steuerte Johann-Andreas Frey aus Gronau einen Vortrag über insektenfreundliche Gärten bei. 

Auf großflächigen Informationstafeln und mit Themenflyer lud Landesgartenberater Hans-Willi Heitzer zur Teilnahme an der Kampagne "Natur in den Garten" ein (siehe FuG 1/2020). Großen Anklang fanden Samentütchen, die sich die Besucher vor Ort füllen lassen konnten. Sie enthielten Samen von ganzjährig blühenden Kräutern, die im Sommer als "Bienenweide" dienen und zur Artenvielfalt in den Gärten beitragen. 

Kalender
« Februar 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
2
4 6 7
10 11 13
17 18 19 20 23
24 25
Anz.:23