• Seit Generationen beraten wir unsere Mitglieder bei persönlichen Anliegen und engagieren uns gleichzeitig als Verband für Ihre Rechte

    Der Verband Wohneigentum kümmert sich um sorgenfreies Genießen Ihres Wohneigentums

  • Schauen, was die anderen machen? Gute Idee! Der VWE fördert Gemeinschaft und Nachbarschaft.

    Der Verband Wohneigentum macht das Leben in den eigenen vier Wänden leichter. Überzeugen Sie sich!

  • Der Kauf von Wohneigentum will gut geplant sein! Der VWE 
    unterstützt junge Familien in allen Fragen rund um das neue Zuhause

    Der Verband Wohneigentum bietet überraschende Vorteile

Mit einem ungewöhnlichen Fall befasste sich kürzlich das Verwaltungsgericht Hannover. Ein Anwohner klagte gegen die Gemeinde Seelze, die das alte...

Weiterlesen

Das Team der ehrenamtlichen Gartenberater (EGB) im Landesverband Niedersachsen wächst. Vier neue Gartenfreunde schlossen im vergangenen Frühjahr...

Weiterlesen

Der Verband Wohneigentum geht mit dem Landesseniorenrat (LSR) auf Landesebene eine Partnerschaft ein. Dies beschloss der Landesvorstand bei seiner...

Weiterlesen

Als Augenwischerei sieht der Verband Wohneigentum Niedersachsen (VWE) die Ideen der Großen Koalition zur geplanten Änderung des Niedersächsischen...

Weiterlesen

Eckhard Freuwört geht einem - im wahrsten Sinne des Wortes - "scharfen Hobby" nach. Zusammen mit Ehefrau Gudrun züchtet das Vorstandsmitglied der...

Weiterlesen

Straßen mit unterschiedlichem Ausbauaufwand, wie beispielsweise Ortsstraßen und Wirtschaftswege, dürfen nicht zu einer Abrechnungseinheit...

Weiterlesen

Die Straßenausbaubeitragssatzung (STRABS) bleibt weiter ein tragendes Thema in der politischen Arbeit vom Verband Wohneigentum. Ende vergangenen...

Weiterlesen

 

 

Weiterlesen

Seit das Land Niedersachsen vor knapp einem Jahr das "Bündnis bezahlbares Wohnen in Niedersachsen" ins Leben rief, setzt sich dort der Verband...

Weiterlesen

Die Diskussion um die Grundsteuerreform geht in eine neue Phase. Nach ersten Veröffentlichungen brachte Bundesfinanzminister Olaf Scholz den Vorschlag...

Weiterlesen